Startseite   

costarica-mototours

Touren 2017 Tourdaten Organisatoren Fluglinien Costa Rica Ardèche Toscana Link's Kontakte

Fluglinien nach CR

Edelweiss

Edelweis Direktflüge nach Costa Rica/San Jose

Ab Mai 2017 fliegt die Edelweis direkt von Zürich nach San Jose/CR. Das eröffnet neue Perspektiven was Komfort, Preis und Feriengestaltung anbelangt. In der Regel sucht sich der Costa Rica-Feriengast seine Fluggesellschaft und Abflugort selber aus. Dies gilt auch für unsere angebotenen Motorradtouren.

Flüge buchen

Flüge

Anreise nach Costa Rica?

Als Touranbieter in Costa Rica, können wir euch leider keine Flüge reservieren. Ihr könnt dies aber in eurem lokalen Reisebüro oder auch via Internet direkt bei den folgenden Fluggesellschaften machen:

LUFTHANSA: http://www.lufthansa.com/online/portal/lh/ch/homepage
Flüge ab Frankfurt nach Costa Rica über Panama City. Die Anschlussflüge ab den meisten europäischen Städten können direkt bei Lufthansa gebucht werden, auch wenn diese durch andere Fluggesellschaften ausgeführt werden. Vorteil dieser Fluggesellschaft: keine Transit-Stopps in den USA.
EDELWEISS: https://www.flyedelweiss.com/DE/destinations/Pages/destinations.aspx
Direktflüge von Zürich nach San José mit Edelweiss. Die Airline bietet zwei Flüge pro Woche nach Costa Rica an (ab Mai 2017). Vorteil dieser Fluggesellschaft: Kurze Reisezeit Nonstop Zürich – San José.
AIR FRANCE: http://www.airfrance.de/DE/de/local/process/standardbooking/SearchAction.do?
Ab 2. November 2016 bietet Air France in der Wintersaison zwei neue wöchentliche Dienste nach San José (Costa Rica) an. Die Boeing 777-300 startet jeden Mittwoch und Samstag ab Paris Charles de Gaulle nach San José, mit besten Verbindungen ab 9 deutschen Flughäfen.
CONDOR: https://www.condor.com/de/index.jsp
Flüge ab Frankfurt nach Costa Rica mit kurzem Transit-Stopp in Santo Domingo. Die Anschlussflüge ab den meisten europäischen Städten können direkt bei Condor gebucht werden, auch wenn diese durch andere Fluggesellschaften ausgeführt werden. Vorteil dieser Fluggesellschaft: keine Transit-Stopps in den USA.
IBERIA: http://www.iberia.com/de/
Tägliche Direktflüge von Madrid nach San José, mit ebenfalls täglichen Anschlussflügen ab den meisten europäischen Städten. Vorteil dieser Fluggesellschaft: keine Transit-Stopps in den USA.
British Airways:https://www.britishairways.com/travel/home/public/de_de
Direktflüge von London nach San José.
UNITED AIRLINES: https://www.united.com/ual/en/us/
Tägliche Flüge ab den meisten europäischen Städten. Die Flüge beinhalten immer einen Stopp in den Vereinigten Staaten (Houston oder New York).Wichtig: Bitte informieren Sie sich vor der Buchung, ob Ihr Pass für die USA gültig ist.
AMERICAN AIRLINES: https://www.americanairlines.ch/intl/ch/index.jsp?locale=de_CH
Tägliche Flüge ab 9 europäischhen Städten über die USA (Miami oder Dallas) nach Costa Rica.

Copyright © 2017 Costa Rica Moto