Startseite   

costarica-mototours

Touren 2017 Tourdaten Organisatoren Fluglinien Costa Rica Ardèche Toscana Link's Kontakte

Tourdaten 2017

Fredy's Touren in Costa Rica

Fredy's Tourenangebote, quer durch Costa Rica

Die Touren werden in kleinen Gruppen durchgeführt damit ein entspanntes Reisen gewährleistet ist. Wir haben auch Touren ohne feste Termine, so können wir auf unsere Kundenwünsche voll eingehen und sind in der Terminwahl flexibel. Die Touren werden ab vier Teilnehmern durchgeführt. Bei weniger als vier Teilmehmern, machen wir ein individuelles Angebot. Die Tour ist begleitet mit einem unserer deutsch sprechenden Tour Guide mit eigenem Motorrad und unserem Begleitfahrzeug welches das Gepäck der Tourteilnehmer transportiert. Fals Ihr bei den untenstehenden Touren nichts für Euch findet, stellen wir auch gerne eine Tour nach Mas zusammenTouren Begleitete Touren | Roadbook Touren Begleitete Touren Unsere Touren werden in kleinen Gruppen durchgeführt damit ein entspanntes Reisen gewährleistet ist. Wir haben auch Touren ohne feste Termine, so können wir auf unsere Kundenwünsche voll eingehen und sind in der Terminwahl flexibel. Die Touren werden ab vier Teilnehmern durchgeführt. Bei weniger als vier Teilmehmern, machen wir ein individuelles Angebot. Die Tour ist begleitet mit einem unserer deutsch sprechenden Tour Guide mit eigenem Motorrad und unserem Begleitfahrzeug welches das Gepäck der Tourteilnehmer transportiert. Fals Ihr bei den untenstehenden Touren nichts für Euch findet, stellen wir auch gerne eine Tour nach Mas zusammen

7 Tage-Tour

Vulkan ARENAL

Daten auf Anfrage
7 Tage Tour von der Karibik bis zum Vulkan Arenal

Übernahme der Motorräder in Orosi, von dort geht es auf gut ausgebauten kurvenreicher Strassen an die Karibikküste, baden am weissen Sandstrand, Besuch des Nationalparks und des Indianerreservates oder schnorcheln am Korallenriff sind einige der Highlights.
Entlang der endlosen Bananen- und Ananasplantagen geht es weiter zum aktiven Vulkan Arenal wo der Aufenthalt mit verschiedensten Ausflügen wie, Canopytour, Canyoning oder baden in den heissen Quellen zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.
Reisezeit ganzjährig
Tagesetappen max 220 km
Tourbeschreibung
Die Tour ist geeignet für Motorradfahrer/innen die regelmässig Motorrad fahren, Offroad-Erfahrung nicht notwendig.
Detailierter Reiseablauf:Tag 1 | Ankunft am internationalen Flughafen von San José, Transfer nach Orosi.Tag 2-3 | Übernahme der Motorräder. Auf gut ausgebauten Strassen geht es über Turrialba an die Karibikküste. Den Aufenthalt kann man mit Ausflügen nach Cahuita und Manzanillo in die Nationalparks ausfüllen auch ist eine Schnorcheltour beim vorgelagerten Riff zu empfehlen. Tag 4 | Weiterfahrt quer durch die Bananen- und Ananasplantagen (welche bei einem kurzen Abstecher besichtigt werden können) nach La Virgen de Sarapiqui. Tag 5 | Am Morgen ist Zeit für ein Rundgang im privaten Naturreservat der Lodge. Danach Weiterfahrt nach La Fortuna. Aufenthalt direkt am Fuss des aktiven Vulkan Arenal mit verschieden Angeboten wie Canopy / Canyoning / Reiten / Besuch der Thermalquellen usw. Tag 6 | Von La Fortuna fahren wir über San Ramon wieder zurück ins Zentraltal von wo aus wieder unseren Ausgangspunkt Orosi erreicht. Tag 7 | Transfer zum Flughafen oder individulle Weiterreise.Leistungen:
6 Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels mit Frühstück,
Mietmotorrad Yamaha XT 600E / XT 660R unbegrenzte Kilometer, Standart- und zus. Haftpflichtversicherung, Begleitjeep für Gepäcktransport mit deutschsprachigem Tourguide, Transfer San José (Flughafen)
Nicht Inbegriffen:
Flug, Eintrittsgelder, Benzin, Motorradbekleidung, Reiseversicherung
Hinweis:
Depot von US$ 1200.- (Kreditkarte)
Zus. kann eine Vollkasko Versicherung vor Ort abgeschlossen werden. Pro Tag US$ 12.-, Selbstbehalt 20% max. in der Höhe des Depot von US$ 1200.- (Kreditkarte)
Mindestalter 23, gültiger Europäischer Führerschein
Preise:
Fahrer im Doppelzimmer 1575.- USD
Beifahrer im Doppelzimmer 860.- USD
Fahrer im Einzelzimmer 1970.- USD
Preise gelten für das ganze Jahr ausgenommen Weihnacht, Neujahr und
Osterwochen, Preise Auf Anfrage

Kontaktiert uns jetzt
ICT Zertifiziert Einziger Anbieter von Motorradtouren und Vermietung mit Zertifiziertung durch das costaricanische Tourismusministerium ICT

Copyright © 2017 Costa Rica Moto

11 Tage Tour

04.06.2017 – 14.06.2017 11 Tage, begleitete Tour
03.12.2017 - 13.12.2017 11Tage, begleitete Tour

11 Tage Offroad-Tour quer durch Costa Rica

Von Orosi aus fahren wir runter in die karibische Tiefebene und erreichen so denn nördlichen Teil von Costa Rica wo wir nach La Fortuna gelangen bei dem bekannten Vulkan Arenal. In La Fortuna bietet sich die Gelegenheit die Gegend näher kennen zu lernen und wer möchte testet einer der zahllosen Aktivitäten wie Canopy, Canyoning, Reiten oder Baden in den Thermalquellen. Weiter geht es über Monteverde in Richtung Halbinsel Nicoya.
In Samara haben wir einen ganzen Tag zur Verfügung einen der schönsten Strände von Costa Rica zu geniessen und etwas zu entspannen. Am darauf folgenden Tag geht es südwärts über zum Teil ausgewaschene Pisten bis zum südlichen Teil der Halbinsel wo wir nochmals übernachten bevor wir mit der Fähre wieder aufs Festland gelangen. In Manuel Antonio haben wir den letzten Halt an der Pazifikküste und von da geht es auf der alten Passtrasse rauf in die wilde Bergwelt vom Cerro de la Muerte, wo wir auf einer auf über 2200 Meter hoch gelegenen Finca übernachten. Am letzten Fahrtag kommen wir nachdem wir den höchsten Punkt der Panamerican besucht haben, wieder zurück nach Orosi.
Reisezeit ganzjährig
Tagesetappen max 220 km
Tourbeschreibung
Die Tour ist geeignet für Motorradfahrer/innen die regelmässig Motorrad fahren, Offroad Erfahrung von Vorteil.
Reisebeschrieb:1. Tag | Ankunft in San José mit anschliessendem Transfer nach Orosi dem Ausgangspunkt unserer Motorradtour.2. Tag | Abfahrt in die Nordöstliche Tiefebene von Costa Rica entlang der Vulkane Irazu und Turrialba nach Puerto Viejo de Sarapiqui. Auf gut ausgebauten zum Teil Schotter Strassen erreichen wir die Region la Selva welche berühmt für ihre immense Pflanzenvielfalt im tropischen Wald ist.3. Tag | Weiterfahrt nach La Fortuna vorbei an weiten Zuckerrohr- und Ananasplantagen zum Vulkan Arenal.
Der Arenal gehört zu den aktivsten Vulkanen der Welt und man kann an seinen Flanken nachts die glühende Lava fliessen sehen. In dem kleinen Ort La Fortuna gibt es auch ein zahlreiches Angebot an Aktivitäten wie: Canopy, Canoning, baden in Thermalquellen usw.4.Tag | Am nächsten Tag geht es weiter entlang am Arenalsee über Tilaran, und von da an Naturstrasse bis rauf auf 1400 Meter über Meer zum bekannten Nebelwald von Monteverde.5. Tag | Auf gut ausgebauter Schotterpiste geht die Fahrt wieder runter auf Meereshöhe zur Panamericana, auf welcher wir bis zur Abzweigung auf die Halbinsel Nicoya fahren. Wir durchqueren die Halbinsel bis wir den Küstenort Samara erreicht, an einem der schönsten Strände des pazifischen Ocean.6. Tag | Heute ist ein freier Tag welcher mit Ausflügen in die nähere Umgebung oder einfach mit faulenzen und baden im Meer genutzt werden kann.7. Tag | Auf der Küstenpiste in Richtung Süden durchqueren wir mehrere Flüsse und befinden uns abseits jeder Touristenrute und gelangen so zum äussersten Zipfel des Golf von Nicoya.8. Tag | Frühmorgens geht es mit der Fähre zurück auf das Festland nach Puntarenas. Von dort aus südwärts bis nach Manuel Antonio, zum beliebten Badeort direkt am Eingang des gleichnamigen Nationalparks.9. Tag | Von Manuel Antonio aus das Enduroabenteuer pur, hinauf in die kühle Bergwelt vom Cerro de la Muerte über die alte Serpentinenstrasse nach San Gerardo de Dota wo wir in einem wunderschönen Bergtal auf 2`200 Meter übernachten.10. Tag | Von San Gerardo aus geht die Fahrt durch Pinienwälder und endlose Kaffeeplantagen zurück nach unserem Ausgangspunkt Orosi.11.Tag | Transfer zum Flughafen oder individuelle Weiterreise.Leistungen:10 Übernachtungen in guten mittelklasse Hotels mit Frühstück, Mietmotorrad Yamaha XT 600E / XT 660R, unbegrenzte Kilometer Standart und zus. Haftpflichtversicherung, Fähren Begleitfahrzeug mit deutschsprachigem Tour Guide und Platz für Gepäck Transfer San José (Flughafen) Nicht Inbegriffen:Flug und Flughafentaxen Sonstige Verpflegung Eintrittsgelder Benzin Motorradbekleidung Reiseversicherung
Hinweis:
Depot von US$ 1200.- (Kreditkarte)Zus. kann eine Vollkasko Versicherung vor Ort abgeschlossen werden. Pro Tag US$ 12.-, Selbstbehalt 20% max. in der Höhe des Depot von US$ 1200.- (Kreditkarte) Mindestalter 23, gültiger europäischer Führerschein der entsprechenden MotorradklassePreise:
Fahrer im Doppelzimmer 2475.- USD
Beifahrer im Doppelzimmer 1350.- USD
Fahrer im Einzelzimmer 3090.- USD

Preise gelten für das ganze Jahr ausgenommen Weihnacht, Neujahr und Osterwochen, Preise: Auf Anfrage

Kontaktiert uns jetzt
ICT Zertifiziert Einziger Anbieter von Motorradtouren und Vermietung mit Zertifiziertung durch das costaricanische Tourismusministerium ICT

Copyright © 2017 Costa Rica Moto

14 Tage Tour

Begleitete Tour auf Anfrage (bis 10 Teilnehmer)

14 Tage “Coast to Coast”

Motorradtour quer durch Costa Rica, von der Karibik über das zentrale Hochtal rüber bis zur Pazifikküste.
Ankunft San José int. Airport, Transfer nach Orosi und Übernahme der Motorräder, von dort geht es auf gut ausgebauten kurvenreichen Strassen an die Karibikküste, baden am weissen Sandstrand, Besuch des Nationalparks und des Indianerreservates oder schnorcheln am Korallenriff sind einige der Highlights.
Entlang der Bananen- und Ananasplantagen geht es weiter zum aktiven Vulkan Arenal wo der Aufenthalt mit verschiedensten Aktivitäten wie, Canopytour, Canyoning, Reiten oder baden in den heissen Quellen zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.
Entlang am Arenalsee geht es weiter runter an die Küste zum pazifischen Ocean da geniessen wir erstmal die Wellen und die atemberaubenden Sonnenuntergänge.
Auf Schotterpisten geht es quer über die Halbinsel Nicoya bis zur Fähre mit der wieder das Festland erreicht wird. Von dort erreicht man den weiter südlich liegenden Nationalpark Manuel Antonio welcher von einer Vielzahl von Tier und Pflanzenarten bevölkert wird.
Zum Abschluss geht es über den höchsten Pass der Panamericana mit seinen über 3400 Meter Höhe wieder zurück ins Central Valley.
Reisezeit ganzjährig
Tagesetappen max. 220 km
Tourbeschreibung
Die Tour ist geeignet für Motorradfahrer/innen die regelmässig Motorrad fahren und sich auf kurvenreichen Strecken zu Hause fühlen.
Detailierter Reiseablauf:Tag 1 Ankunft am internationalen Flughafen von San José, Transfer nach Orosi.Tag 2 Übernahme der Motorräder, einfahren mit einem Ausflug zum Vulkan Irazu auf 3432 Meter ü. Meer, Besuch der kulturellen Sehenswürdigkeiten der Umgebung.Tag 3+4 Auf gut ausgebauten Strassen geht es über Turrialba an die Karibikküste nach Puerto Viejo. Den Aufenthalt kann man mit Ausflügen nach Cahuita und Manzanillo in die Nationalparks ausfüllen auch ist eine Schnorcheltour beim Riff zu empfehlen.Tag 5 Weiterfahrt quer durch die Bananen- und Ananasplantagen welche bei einem kurzen Abstecher besichtigt werden können nach La Virgen de Sarapiqui.Tag 6+7 Am Morgen ist Zeit für ein Rundgang im privaten Naturreservat der Lodge, danach Weiterfahrt nach La Fortuna. Aufenthalt direkt am Fuss des aktiven Vulkan Arenal mit verschieden Angeboten wie Canopy / Canyoning / Reiten / Besuch der Thermalquellen usw.Tag 8+9 Entlang des Arenalsees geht die Fahrt weiter zur Panamericana bis zur Abzweigung welche uns auf die Halbinsel Nicoya bringt, von wo man den Küstenort Samara erreicht, an einem der schönsten Strände des pazifischen Ocean.Tag 10 Quer über die Halbinsel führt uns die Route auf zum Teil Schotterpisten und durch Flussläufe bis in den Süden der Halbinsel. Entspannen am Pool und das geniessen einer Massage ist eine der Möglichkeiten sich von der Fahrt zu erholen.Tag 11 Frühmorgens geht es mit der Fähre zurück auf das Festland nach Puntarenas. Von dort aus südwärts bis nach Manuel Antonio, zum beliebte Badeort direkt am Eingang des gleichnamigen Nationalparks. Tag 12 Von nun an geht es rauf in die kühlere Bergwelt über den höchsten Pass der Panamericana mit 3451 Meter. In San Gerardo lernt man die unbeschreibliche noch ursprüngliche Bergwelt Costa Ricas kennen und übernachtet auf einer 400 ha grossen Finca.Tag 13 Von San Gerardo aus geht die Fahrt durch Pinienwälder und endlose Kaffeeplantagen zurück ins Orosital.
Tag 14
Transfer zum Flughafen oder individuelle Weiterreise.Leistungen:13 Übernachtungen in guten mittelklasse Hotels mit Frühstück >>>mehr zu Hotels Mietmotorrad Yamaha XT 600E / XT 660R unbegrenzte Kilometer Standart und zus. Haftpflichtversicherung, Fähren Begleitfahrzeug mit Platz für Gepäck deutschsprachigem Tour Guide Alle Transfers San José (Flughafen)Nicht Inbegriffen:Flug und Flughafentaxen Sonstige Verpflegung Eintrittsgelder Benzin Motorradbekleidung Reiseversicherung
Hinweis:
Depot von US$ 1200.- (Kreditkarte)Zus. kann eine Vollkasko Versicherung vor Ort abgeschlossen werden. Pro Tag US$ 12.-, Selbstbehalt 20% max. in der Höhe des Depot von US$ 1200.- (Kreditkarte) Mindestalter 23, gültiger europäischer Führerschein der entsprechenden Motorradklasse
Preise:
Fahrer im Doppelzimmer 3150.- USD
Beifahrer im Doppelzimmer 1722.- USD
Fahrer im Einzelzimmer 3934.- USD

Preise gelten für das ganze Jahr ausgenommen Weihnacht, Neujahr und
Osterwochen, Preise auf Anfrage.

Kontaktiert uns jetzt
ICT Zertifiziert Einziger Anbieter von Motorradtouren und Vermietung mit Zertifiziertung durch das costaricanische Tourismusministerium ICT

Copyright © 2017 Costa Rica Moto


Touren auf Anfrage

Am Kraterrand des Vulkan "Irazu"

Road Book-Touren, Individual-Touren oder Touren mit dem Auto

Infos (immer mit dem Vermerk: Benzin-Gutschein)

(506) 25 33 14 42 | (506) 83 32 77 77
http://costarica-moto.com/touren/

Copyright © 2017 Costa Rica Moto

Hampi's Touren in CR

Hampi's Tourangebote in CR (Dez. Jan. Feb. & März)

Die Touren werden in Gruppen von 4-5 Teilnehmern durchgeführt. Unsere Tourangebote beschränken sich auf die Monate Dezember bis und mit März. In Absprache mit den Teilnehmern (Familie, Freunde usw. können wir die Touren auch individuell gestalten. Die Touren werden ab vier Teilnehmern durchgeführt. Bei weniger als vier Teilmehmern machen wir ein individuelles Angebot. Die Tour wird begleitet von einem deutsch sprechenden Tour Guide mit eigenem Motorrad. Für das Reisegepäck sind die Motorräder alle mit einem grossen Topcase ausgerüstet.

Hampi's Touren in den Süden

Ardèche und die Toscana liegen doch so nah.....

deshalb braucht man gar nicht mal soweit in die Ferne zu fahren. Die Ardèche, 500km vom Mittelwallis entfernt bietet eine vielzahl unglaublich schönerTöff-Strassen, Sehenswürdigkeiten und Natur pur. Für mich ist die Ardèche schon seit über 20 Jahren ein alljährliches Erlebnis. Die Toscana, ebenfall nur 500km entfernt bietet ebensoviele tolle Töff-Strassen. Hier imponieren die alten Städte, die Wein und Olivengegenden wie auch die pure Natur und Essensvielfalt. Die Touren werden bis max. 10 Teilnehmer Angeboten. Jeder kommt mit seiner eigenen Maschine.

Touren auf Anfrage

Auskunft, Infos, Anmeldung über Touren Ardèche und Toscana,
wie auch Costa Rica gibt's hier:


Vermerk: Benzin-Gutschein nicht vergessen!

+41 79 6290606

http://hampi50@gmx.ch

Copyright © 2017 moto-mathieu